Einführung eines ISMS

Mit der VdS Richtlinie 10000 die Informationssicherheit im Griff

ISMS, was ist das überhaupt?

Ein ISMS, ein Informationssicherheitsmanagamentsystem liefert eine strukturierte Herangehensweise um wirksam und nachhaltig Informationssicherheit umzusetzen.

ISMS, brauche ich das überhaupt?

Informationssicherheit ist heute keine Frage mehr der Notwendigkeit, sondern ein unabdingbares Erfordernis, um im weltweiten Wettbewerb bestehen zu können. Digitalisierung und Vernetzung stellen Unternehmen vor Herausforderungen und müssen im Risikomanagement berücksichtigt werden.

Warum ISMS mit VdS 10000?

Die im Jahr 2015 vorgestellte Richtlinie VdS 10000 versucht die Kritikpunkte von BSI Grundschutz und ISO27001, für kleine und mittlere Unternehmen nicht umsetzbar zu sein,  zu vermeiden. Die VdS-Richtlinie hat das “gesunde Maß” und den “vertretbaren Aufwand” als Ziel, auch wenn sich das nicht pauschal beziffern lässt.

Warum Systemhaus SAR und VdS 10000?

Weil wir als mittelständisches Unternehmen die Bedürfnisse der KMU genau kennen und verstehen.

Welche Leistungen können wir erbringen?

Wir analysieren Ihren jetzigen Informationssicherheitsstatus, zeigen Ihnen die Unterschiede zur VdS 10000 und erarbeiten einen Umsetzungsplan.

Vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch :

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Ihre Firma (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!